Unser Konzept

 

Jede Behandlung beginnen wir mit einem ausführlichen Gespräch,
um die individuellen Probleme und Bedürfnisse kennen zu lernen.


Auf Grundlage dieser Befunderhebung und in Abstimmung mit der ärztlichen Diagnose entwickeln wir einen individuellen Therapieplan und legen gemeinsam die Therapieziele fest.

In der Behandlungsphase überprüfen wir kontinuierlich, ob die festgelegten Ziele erreicht werden können und passen bei Bedarf die Therapie individuell an. Hierzu gehört auch die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, Angehörigen, Lehrern, Logopäden, Physiotherapeuten und den behandelnden Ärzten.